Was ist Borotalco-Puder

Borotalco steht für Tradition

Borotalco-Puder wurde 1878 vom englischen Arzt und Pharmazeuten Sir Henry Roberts in einer Florenzer Apotheke aus natürlichem Talkstein entwickelt. Dank seiner vielfältigen Anwendungsmöglichkeiten findet es rasch Einzug in zahlreiche italienische Haushalte. Es wurde als das „beste Körperpuder“ für die tägliche Körperpflege von Neugeborenen und Erwachsenen vermarktet. Das Borotalco Puder wurde zum Synonym für alle Körperpuder. Das unterstützte auch der italienische Werbespruch: „Wenn es nicht von Roberts ist, ist es auch kein Borotalco.“

Borotalco besitzt einen unverwechselbaren Duft

Was für die Deutschen das Kölnischwasser oder für die Franzosen die Savon de Marseille, ist für die Italiener der Duft des Borotalco-Puders. Borotalco riecht für sie nach Frische, Sauberkeit und ist ein absolut unverwechselbarer Duft. Er hebt den natürlichen Duft der Haut hervor, ohne ihn zu überdecken. Sobald man den Borotalco Duft riecht, werden Gefühle und Erinnerungen aus der Kindheit wachgerufen und schaffen augenblicklich Entspannung und Wohlbefinden.

Borotalco steht für Natürlichkeit und hohe Qualität

Borotalco-Puder ist ein natürliches Produkt, das durch Förderung, Auslese, Trocknung und Pulverisierung des Talks aus dem Val Chisone in der italienischen Provinz Turin erzeugt wird. Das Talkumpulver wird aus einem der reinsten natürlichen Mineralien der Welt gewonnen und ist für seine Vielseitigkeit und hohe Qualität bekannt: deshalb wird es gerne in den Bereichen Kosmetik und Pharmazie eingesetzt. Neben seiner optimalen Absorbierungsfähigkeit wirkt es außerdem lindernd, erfrischend und macht die Haut samtig weich.

  • Absorbierend

    Borotalco-Puder erzeugt ein angenehmes Gefühl der Trockenheit und des Wohlbefindens am ganzen Körper. Laboruntersuchungen bestätigen, dass Borotalco-Puder Restfeuchtigkeit und Talgsekrete auf der Hautoberfläche gut aufsaugt. Borotalco ist vielseitig und für Gross und Klein anwendbar. Sei es nach dem Bad, der Dusche oder beim Wechseln der Windeln. Es hilft die Haut länger trocken zu halten, indem es die überschüssige Feuchtigkeit aufnimmt, die vor allem in Hautfalten und unter den Achseln entstehen.

  • Lindernd

    Borotalco Körperpuder wirkt bei täglicher Verwendung präventiv gegen Rötungen und Entzündungen vor, die hauptsächlich durch Reibung in den Hautfalten und bei längeren Kontakt mit feuchten Windeln entstehen. Durch das Auftragen von Borotalco-Puder entsteht auf der Haut ein Schutz gegen Reibung. Dank seiner Lamellenstruktur trägt die Schutzschicht aus Puder dazu bei, den vor allem bei Neugeborenen häufig auftretenden Juckreiz und das Brennen zu vermeiden oder zu lindern.

  • Erfrischend und samtig

    Speziell wenn es sehr heiss ist, reagiert die Haut gereizt. Schon ein wenig Borotalco-Puder sorgt für frisches Wohlempfinden, indem es die Feuchtigkeit aufsaugt, die Haut trocken, weich, samtig und angenehm duftend macht.